Seiten

Sonntag, 4. Dezember 2016

Lasagne gequiltet

Nicole hat einen tollen Lasagne-Quilt genäht und ich durfte ihn quilten.
 Auf den hellen Streifen habe ich mit SoFine eine Feder gequiltet, die bunten Streifen bekamen Schnörkel als Flächenmuster mit Fantastico. Beide Garne von Nana.





Die Rückseite ist ein superflauschigweiches Kunstfell. Das muss ich mir merken, das fühlt sich einfach klasse an!

Kommentare:

  1. Liebe Bianca
    Vielen Dank für das tolle quilting, es ist wirklich klasse geworden.
    �� Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Toll gewordem Bianca 👍👍.
    Liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  4. Ein tolles Top mit tollem Quiltmuster! Super gemacht.

    Nana

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Bianca,
    das ist toll geworden! Die Feder-Ranke auf dem hellen Streifen macht sich prima. Kunstfell ist natürlich auf der Couch besonders gemütlich. Habe ich noch nie verarbeitet. Ist ein Vlies zwischen Top und Rückseite eingearbeitet?
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  6. Hey Bianca,

    das hast Du gutgemacht, Nicole aber auch !!! ein prima Kuschelquilt !!! und trotzdem edel...

    LG Zicki

    AntwortenLöschen
  7. Super, echt toll! Und durch das Kunstfell auf der Rückseite bestimmt auch noch weich obwohl es ja viel gequiltet wurde. Sieht gut aus.

    Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen
  8. Der Quilt ist wirklich superschön geworden!!
    In Natura noch viel mehr als auf den Bildern!!
    :-D
    Susanne

    AntwortenLöschen