Seiten

Samstag, 15. August 2015

Kissen-Top gestempelt

Heute habe ich extra große Stempel produziert und gleich ausprobiert:


Da der Leinenstoff doch etwas grob ist, wird der Abdruck nicht ganz vollflächig. Macht aber überhaupt nichts, das soll so sein ;-)

Ich habe dann auch gleich noch das Top für ein 50x50 Kissen genäht:





Aber jetzt habe ich irgendwie keine Idee ob ich es so lasse, oder ob ich es quilte.
Eigentlich würde ich schon gern quilten, aber ich habe noch keine rechte Idee. Jedes Rechteck einzeln (außer die bestempelten)? Oder vollflächig über alle (außer die bestempelten)?

Hmmm.... ich weiß nicht....

Kommentare:

  1. Liebe Bianca,
    das gefällt mir aber sehr. Toll sind Deine Stempel. Da bin ich ja neugierig wie Du sie gemacht hast. Ein schönes Kissentop. Das Braun finde ich sehr schön. Ich würde es recht gerade quilten. Bin gespannt wie Du es gestaltest.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  2. Definitiv quilten!!!!!! ICH würde eine Mischung aus Linien und Rundungen machen. Sieht aber toll aus, diese Stempel auf Stoff, richtig toll.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Bianca,
    tolle Stempel hast du wieder gemacht und das Kissen ist gequiltet der Hammer...ich würde gerade Linien nehmen und die gestempelten frei lassen...
    herzlichts Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Ich schließe mich den Meinungen an, tolle Stempel und gerade quilten.

    AntwortenLöschen
  5. Ich würde auch gerade Linien nehmen, aber mal senkrecht und mal waagerecht, so dass die Struktur ein wenig abwechslungsreich wird. Die Stempel sind toll.

    AntwortenLöschen