Seiten

Freitag, 31. Mai 2013

Wasserperlen auf dem Frauenmantel

Mein Ziel mit der Challenge "jeden Tag ein Detail" war ja, dass ich
a) mehr Fotos mache
b) schönere Fotos mache
c) meinen Blick ändere
d) mich noch mehr mit meiner Kamera auseinander setze

Täglich, muss ich zugeben, fällt mir doch etwas schwer. Da wird dann doch hier und da mal etwas "geschlampt" - hauptsache das Foto ist da. Aber wie schon gleich richig festgestellt, würde ich es sonst wirklich schnell vergessen. Also lebe ich mal mit meinen "Schlampereien" - manche Fotos sind ja auch nich wirklich Details....

Nachdem ich mich beim Basilikum schon etwas mit den Makrolinsen ausgetobt hatte, war ich auch gestern bei den Lupinen fleißig am Probieren mit unterschiedlichen Objektiven und Linsen. Mit meiner alten Kamera war das etwas einfacher - aber dafür war die auch nicht so gut. Man kann eben nicht alles haben ;)
Mittlerweile fotografiere ich gern in dem Modus, in dem ich die Blende selber einstelle. Erst einmal habe ich wirklich Blende und Verschlusszeit im manuellen Modus verwenden müssen, weil sonst das Bild nicht so wurde wie gewünscht. Sonst reicht mir in der Regel die Auswahl der Blende.
Auf alle Fälle bin ich sicherer geworden!

Mein Frauenmantel-Foto gefällt mir ausnahmsweise mal mit mehr Tiefenschärfe besser:

 Ich kann nicht mal genau sagen warum. Ich glaube, die Tropfen im Hintergrund haben es mir angetan ;-)
Sonst mache ich den Hintergrund ja gern unscharf...
Tja... Geschmackssache. Vielleicht denke ich morgen anders ;)

Der Frauenmantel ist irgendwie cool. So'ne Beschichtung wünsche ich mir auf meinen Fenstern und Möbeln auch *ggg*

Die Pieper leben übrigens noch! Auch wenn ich Mama immenoch nicht zu Gesicht bekommen habe, muss sie ja wohl tatsächlich zurück gekehrt sein *freu*

Kommentare:

  1. Also mir gefällt das Foto mit der Tiefenschärfe auch besser... und das obwohl ich sonst diese unscharfen Hintergründe auch sehr mag... Die Wassertropfen kommen ganz toll raus auf dem Foto. Ich glaube ich muss mich auch mal mit den weiteren Funktionen meiner Cam auseinander setzen. Ich fotografiere fast alles nur im Automatik oder Makromodus... Zumindest auseinandersetzen sollte ich mich damit :-)
    Also mach weiter so...du insprierst mich zu neuen Taten ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Super Fotots - das mit den Wassertropfen auf dem Frauenmantel fasziniert mich auch immer wieder total!
    LG Dagmar

    AntwortenLöschen
  3. Das obere Foto gefällt mir auch besser, es sieht toll aus. Ich sollte mich auch mal näher mit meiner Kamera auseinandersetzen. Besonders was die manuelle Belichtung, etc. angeht. Bin mir sicher, dass du mir die Tage gute Tipps geben kannst ;)

    AntwortenLöschen