Seiten

Samstag, 18. Mai 2013

Rhododendron

Dieser eine Rhodo war echt ne Katastrophe. Total verkahlt, nur oben noch ein paar Blüten. Ich habe es mit "etwas beschneiden" versucht - ging gar nicht. Dann habe ich es mit "fast komplett abschneiden" versucht und bin auch fast gescheitert. Die Arie zieht sich mittlerweile ein paar Jahre. Mittlerweile scheint er sich nun doch irgendwie wieder zu erholen.
Warum ich ihn nicht einfach habe sterben lassen?
Weil er die schönsten Blüten hier hat

ansonsten blühen die Rhodos hier nämlich fast alle lila... voll doof.

Kommentare:

  1. So schön.... nein, den darfst du wirklich nicht ausroden.

    AntwortenLöschen
  2. Oh nein - der hat sich ganz viel hätscheln verdient denn die Blüten sind wunderschön!!!!

    AntwortenLöschen