Seiten

Montag, 6. Mai 2013

Planung für den nächsten Crop

Ich liebe kreative Gesellschaft! Ich könnte auch regelmäßig alle 14 Tage croppen/stempeln/ähnliches... nur die Leute fehlen ;)  Einige Jahre hatte ich eh nur noch auf dem Medina in Bielefeld gestempelt - zuhause allein ging nichts mehr. Mit der Scrapperei habe ich zurück gefunden in mein Bastelzimmer :)
Während ich keine Probleme habe, alles zum Stempeln zusammen zu packen und dann vier Tage in Bielefeld zu stempeln mit dem was ich habe (und ich habe im Vergleich zu anderen nicht viel mit), bin ich beim Scrappen noch hin und her gerissen. Ich bin zwar soooooooooo gern in Gesellschaft, aber richtig locker flockig ist das noch lange nicht. Wenn in an Himmelfahrt was schaffen will, muss ich jetzt langsam mal was planen.
Am besten wäre natürlich, wenn ich schon Fotos ausgewählt hätte, das passende Papier dazu, und womöglich noch einen Sketch... aber momentan hapert es an allem. Die Sketch-Challenges sind zurzeit nicht so ganz mein Geschmack, die Fotos gehen mir aus... was soll ich bloß einpacken für die große Fahrt?
Eigentlich mag ich zurzeit gern Mixed Media: Mit Pasten und Sprühfarben... aber ist wohl nicht wirklich geeignet für einen Crop *hmpf*

Oh Himmel, was packe ich bloß ein?

1 Kommentar:

  1. Oh weh... das kann ich direkt nachfühlen. Ich drücke mal die Daumen, dass du das richtige Händchen hast. :)

    AntwortenLöschen