Seiten

Sonntag, 14. April 2013

Der Garten ruft

...aber das Wetter macht immernoch nicht so ganz mit. Eigentlich sollten heute 18-20 Grad werden, aber bei uns im Norden wurde das mal überhaupt nichts. Die Sonne war nur selten zu sehen, aber immerhin war es trocken.
Im "Garten" sieht es aus :-O  weia, ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll!
Habe heute ich noch nicht so richtig was gerissen. Es reichte gerade mal für das Um- und Eintopfen dreier Grünpflanzen aus dem Haus und dem Büro, die das bitter nötig hatten.
Mein Fahrrad habe ich einigermaßen gesäubert und eine neue Halterung für die Hunde angebaut. Bei der alten war das Gewinde im Eimer.

Bei meinen Chilis haben gestern die ersten drei gekeimt:
- Aji de Jardin
- Chilicostle
- Cornaletto da Appendere

Die Blaumeisen brüten schon seit einigen Tagen



Tja, der Tag heute sollte eigentlich produktiver sein, aber das war nix.
Immerhin habe ich endlich mein Vorderteil für den nächsten Pulli fertig, nachdem ich ohne Ende ribbeln musste. Und Stempel habe ich heute auch produziert, damit meine Vorräte mal wieder etwas hergeben.

Kommentare:

  1. Also für mich hört sich das sehr produktiv an! Bei uns war's erst am Nachmittag sonnig, dann aber richtig. Heute wollte ich auch schonmal ein wenig aufräumen im Garten.
    Alles Liebe, Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Bei uns hat der Frühling endlich Einzug gehalten und seit heute ist der letzte Rest Schnee weg.
    Unser Garten sieht nach der monatelangen Schneelast ziemlich furchtbar aus.
    Das wird wohl noch eine Weile dauern, bis da alles wieder in Schuss ist.
    Man merkt aber, dass es wärmer geworden ist, weil die Frösche und Eidechsen, die unsere Steinmauer im Garten bewohnen, wieder aktiv sind.Zwei dicke Frösche sind heute Nacht beim Herumwandern mal wieder die Kellertreppe heruntergepurzelt und fanden nicht mehr rauf.Die musste ich heute morgen mit der Kehrschaufel wieder zurückbefördern.Froschtaxi gehört in der warmen Jahreszeit zu meinen festen Beschäftigungen. ;-)
    Aber was tut man nicht alles für seine Mieter.
    Ich wünsche dir eine schöne sonnige Woche.

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Ja, das Wetter ist wirklich wunderbar :) Endlich Sonne, endlich Wärme, das tut sooooo gut.

    AntwortenLöschen