Seiten

Montag, 14. Januar 2013

Noch nie benutzt!

Oh je oh je oh je
Nach unzählbar vielen Tagen und Versuchen habe ich seit letztem Wochenende zumindest "so grob" wieder die Herrschaft über mein Bastelzimmer gewonnen (vorher hatte Mr. Chaos das Zepter an sich gerissen). Nach einigem Umsortieren, weg-räumen und tatsächlich auch weg-schmeißen ist die Arbeitsfläche wieder frei, die Maschinchen an ihren neuen Plätzen, und wichtige Utensilien in greifbarer Nähe der Arbeitsfläche untergebracht.
Gute Gelegenheit, mal wieder was zu stempeln! Tag vorbereitet, gefärbt, geprägt, Spruch gestempelt... aber irgendwie fehlt mir noch ein Hauptmotiv und ich weiß so überhaupt nicht, in welche Richtung ich eigentlich will. Niedlich? Blumen? Steampunk?
Ich schnappe mir meinen Ordner und fange einfach mal an zu blättern...

Und dann :-O  oups... :-O   noch nie benutzt! Da entdecke ich zwei Stempel, die dummerweise gerade nicht auf mein Tag passen, aber die ich tatsächlich noch NIE benutzt habe! Dabei sind sie nicht Teil einer großen Platte gewesen und deswegen eben "einfach dabei" aber nicht so schön wie die anderen... NEIN! Diese beiden Stempelchen habe ich mir bei einer bis dahin mir unbekannten Stempelfirma auf dem Stempel-Mekka letztes Jahr im September gekauft!
Boooh... wie dekadent!
Einige Seiten weiter finde ich zwei weitere Exemplare... ebenfalls aus dem letzten Jahr, aber aus einem Online-Shop. Keine Ahnung aus welchem Monat.
AAAARRRRRGGGGLLLLLLL

Ich schäme mich wirklich!

Ich hab die Tüten rausgelegt und mir vorgenommen: Ich werde als nächstes diese Stempel benutzen!

Hilft mir zwar jetzt gerade nicht bei meinem Tag - aber irgendwas ist ja immer ;-)

Kommentare:

  1. Hihi, cool! Das ist mir auch schon öfter passiert. Leider! Ich habe ja auch einen "Scrapshop" in meinem Keller.
    Liebe Grüße von
    Stine

    AntwortenLöschen
  2. Du bist nicht allein !!!
    Vielleicht sollten wir eine Challenge draus machen - es dürfen nur bisher unbenutzte Stempel verwendet werden *lach*. Ich glaube, ich hätte dann ca. 500 Karten auf einen Schlag. Aber ich schäme mich nicht dafür ! Schließlich bin ich eine Jäger und Sammlerin :o)
    Und wenn man sammelt, dann muss man nicht alles verwenden.
    Also einfach nicht weiter drüber nachdenken....
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. (rofl) wieso kommt mir das so bekannt vor ? Wenn es danach geht, dann brauche ich auf Lichtjahre keine neuen Stempel mehr :D .... Sind wir nicht alle Jäger und Sammler? Auf alle Fälle bin ich gespannt um welche Motive es geht und was du damit machst :)

    AntwortenLöschen
  4. Komisch - dein Beitrag hätte von mir sein können - ich freue mich nach jedem Aufräumen über neue Stempel, die ich nicht mehr bezahlen muss, weil ich sie nämlich bezahlt habe und nicht mehr wusste, dass ich sie habe *lach*.

    Meine Beseitigung vom Mr.Chaos und seinen Freunden brachte mich allerdings in die Situation, dass ich bei der Aktion "neue Stempel" in einem Stempelforum nicht mehr wusste, welche Stempel im (aufgeräumten) System jetzt wirklich neu sind und *flöt*, damit ich keinen Fehler mache habe ich dann ein paar neue bestellt, über die ich mich eines Tages bestimmt auch freue, weil ich nicht mehr wusste, dass ich sie habe

    LG Strolchi

    AntwortenLöschen
  5. Oh Bianca, es wird erst richtig spannend wenn du Stempel kaufst ... beim einräumen fest stellst die habe ich schon ... und dann der Oberknaller ist ... die habe ich noch nieeeee benutzt :-)))))
    So wirst auch du langsam eine Jägerin und Sammlerin, hihihi
    liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen