Seiten

Dienstag, 9. Oktober 2012

Aufräum-Aktion im Bastelzimmer

Aufräumen gehört zu den Dingen, die ich tatsächlich nicht KANN. 'Als Kind hatte ich schon Schwierigkeiten damit - und ich hab's nie richtig in den Griff bekommen. Ich umscchiffe das Problem vielmehr dadurch, meine Sachen nach Möglichkeit so zu platzieren, dass ich in meine typischen Chaos-Fallen nicht tappe. Dazu gehört z.B. viel Platz im Schrank, damit ich nicht erstmal Teil A heraus nehmen muss, um Teil B dahinter zu räumen. Teil B muss seinen Platz erreichen, ohne dass Teil A angepackt werden muss. Außerdem fahre ich recht gut mit Kistchen und Kartons. Besonders für so Kleinzeugs hat sich das bei mir bewährt.
Chaos kann ich natürlich trotzdem anrichtgen - vorzugsweise erstmal mit den Dingen, die irgendwie keinen festen perfekten Platz bekommen haben.
Mein Bastelschrank ist mittlerweile nur noch bedingt ordentlich und dem rücke ich nun seit ein paar Tagen zu Leibe. Ja, TAGE, und ich habe noch lange nicht das Ende erreicht. Denn wie gesagt: aufräumen kann ich nicht - ich brauche unendlich lange weil ich alle möglichen Dinge in die Hand nehme, nicht weiß wohin, wieder weg stelle... usw.

Immerhin: Ich habe mir eine neue Aufteilung überlegt. Dazu gehört ein besonders flaches Fach für große Kartonbögen, die im Bastelladen im Verhältnis sehr viel günster zu bekommen sind als kleine Seiten.

Gefreut habe ich mich über die Dinge, die da plötzlich zum Vorschein kamen, die ich gar nicht mehr in Erinnerung hatte. Ich besitze z.B. schon diverse Stanzteile, die ich mal aus Hintergrundresten gemacht hatte. Die Hintergründe waren mit Acrylfarbe geschmiert und sehen als Mini-Tags total toll aus. Habe ich nun eine Schublade getan wo ich sie öfter sehe und dann hoffentlich bald verwenden kann.
Auch ein großer Stapel Diarahmen samt der kleinen Gläschen wollte nun einen Platz und ich habe richtig Lust, die Dinger mal wieder zu bearbeiten. Passt doch bestimmt zum Scrappen!? Sollte mal jemand 'ne Challenge ausrufen für Diarahmen und für die Innenteile - ich brauche Ideen ;-)

Bin gespannt was ich noch so finde und wie viele Tage ich nun brauche, das herausgeräumte Zeugs von meinem Basteltisch wieder zu entfernen und einen Platz zuzuweisen....

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen